IFA Hotel Alpenhof Wildental

Hoefle 8, Mittelberg, Österreich
(1,3 km zu stadtzentrum)
User rating:
8.80/10
(47 Bewertungen)

Checken Sie ein ab 15 / Checken Sie aus vor 11

IFA Hotel Alpenhof Wildental: Finden Sie Fotos, Bewertungen, Information, Annehmlichkeiten und Ausstattung und vergleichen Sie Preise für 4 stars in Mittelberg, Österreich.

Beschreibung

In Mittelberg gelegen, ist das Hotel lediglich ein paar Minuten mit dem Auto von Hirschegg entfernt und bietet einen Jacuzzi, eine Sauna und ein Hallenbad. Es ist ideal gelegen am Fuße vom Geißhorn.

Die Gäste des Hotels können in stilvollen Zimmern relaxen, die eingerichtet sind mit einer Minibar, einem Radio und einem Telefon. Die Bäder verfügen über eine Dusche sowie Bademäntel und einen Fön.

Das Hotel verfügt über ein Speiselokal, perfekt für all jene, die gern direkt im Haus die Mahlzeiten einnehmen möchten. Am Abend sind die Gäste angehalten, in der kuscheligen Loungebar des Hotels einen Schlummertrunk einzunehmen.

Für alle Gäste, die regionale Köstlichkeiten probieren möchten, gibt es eine Vielzahl an Restaurants direkt vor der Haustür. Die umgebende Landschaft bietet zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Annehmlichkeiten und Ausstattung

Fitnessraum/-studio, Restaurant, Pool, Massage / Schönheitscenter, Bar / Foyer, Mehrsprachiges Hotelteam, Safe, Sauna, Minibar, Fön, Fahrradvermietung, Casino, Wandern, Jacuzzi, Massage, Spa & Wellness Center, Bademäntel, Dusche, Hallenbad
Preisvergleich

Nahegelegenste Hotels

Ferienwohnungen Heim
Nebenwasser 3
Hotel Leitner
Walserstraße 355
IFA Hotel Alpenrose
Walserstrasse 46
Villa Valluga
Bödmerstrasse 7a
Hotel Alpenstern Heuberg
Walserstrasse 242
Gastehaus Herz
Walserstraße 319
Gastehaus Drechsel
Bödmerstraße 10
Hotel Alte Krone
Walserstrasse 87
Neue Krone
Walserstr. 84
Naturhotel Larchenhof
Schützabühl 2
Gastehaus Linder
Moosstraße 1
Suche Hotels
Gesamteindruck:
8.80 /10
Sauberkeit:
8.93/10
Service:
9.31/10
Ausstattung:
8.80/10
Lage:
9.11/10
Essen:
9.28/10
Zimmer:
7.05/10
basierend auf 47 bewertungen